„Europas Rolle in der Welt – Spielmacherin oder Zaungast?“ – Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Gespräch mit Annalena Baerbock und Joschka Fischer

Dienstag, 2. März 202120:00 Uhr Veranstaltet von: Grüne BW

Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Gespräch mit Annalena Baerbock und Joschka Fischer 

Die Welt steht vor zahlreichen Herausforderungen: Globalisierung und digitale Revolution, Migration,Klimawandel und die Renaissance der Großmachtpolitik. In dieser Gemengelage sind autoritäre Kräfte und Populismus auf dem Vormarsch, Rufe nach nationaler Souveränität und „mein Land zuerst“ werden lauter. Und das in einer Zeit, wo wir auf internationale Zusammenarbeit angewiesen sind. Wir können in der komplexen und globalisierten Welt von heute nur noch auf einem Weg bestehen. Und dieser Weg heißt: Europa!

Welche Rolle also kommt Europa im gegenwärtigen globalen Umbruch zu? Sind wir Spielmacher oder nur Zaungast? Und warum ist das für Baden-Württemberg so entscheidend? Als international verflochtener und exportstarker Technologie- und Industriestandort treffen uns diese globalen Entwicklungen besonders hart.

Diese Fragen und mehr diskutieren Winfried Kretschmann, Joschka Fischer und Annalena Baerbock.

Die Veranstaltung könnt ihr am 02. März ab 20 Uhr auf unserer YouTube-Seite, auf unserer Webseite oder auf unserer Facebook-Seite verfolgen.

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen