Neujahresempfang Freiburg-Kappel

Kappel zeichnet sich aus durch viel Ehrenamt und Vereinsleben vor Ort, Interesse für die Geschichte der Ortschaft, die mit ihrem Bergbau auch die Freiburger Stadtgeschichte entscheidend mitgeprägt hat. Die Frage von baulicher Entwicklung und Nahversorgung mit Lebensmitteln, aber auch der Windkraftausbau auf der Gemarkung und die Einbindung in das Biosphärengebiet waren Themen vieler interessanter Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern. „Ich bedanke mich bei Herr Ortsvorsteher Brender für die Einladung und wünsche Kappel ein gutes Neues Jahr 2023, so Evers“.