Besuch der Gemeinde Gundelfingen

Letzte Woche besuchte Daniela Evers die Gemeinde Gundelfingen, um sich mit Bürgermeister Walz austauschen. Nach dem Gespräch ging es weiter für einen Austausch mit dem Klimamanager der Gemeinde sowie dem Zuständigen für die Unterbringung von Geflüchteten in Gundelfingen.

Danach konnte Sie sich ein Bild über die Einrichtungen machen, die Ehrenamtliche in Gundelfingen auf die Beine gestellt haben, um Geflüchtete konkret vor Ort zu unterstützen.

Zuerst ging es zur Kleiderkammer, wo Geflüchtete gespendete Kleidung erhalten können und danach in die Werkstatt für Geflüchtete, wo sie günstige technische Geräte erhalten, unter Anleitung auch gespendete Geräte wieder reparieren oder mit gespendeten Material selbst die gesuchte Innenausstattung herstellen können.

Begleitet wurde Evers durch die grüne Fraktionsvorsitzende Evi Tronde, die Initiatorin der Kleiderkammer war, sowie Gudrun Wöbbeking, eine der Vorstandmitglieder im OV Gundelfingen.